Jetzt anrufen
Anfrage senden
  • Hat Ihr Kind in der Sprache oder beim Sprechen Schwierig­keiten?
    Slider
  • Bona Lingua - Praxis für Logo­pädie Hannover stellt sich vor
  • Sprach- und Sprech­störungen stellen eine Belastung der Kommunikation dar
    Slider
  • Ist Ihre Stimme wenig belastbar, leiden Sie unter Heiserkeit?
    Slider
  • Das Hören ist ein wesentlicher Bestan­dteil für die Entwicklung der Kommunikation
    Slider
  • Haben Sie Sprach-, Sprech- o. Schluck­störungen aufgrund einer neuro­logischen Erkrankung?
    Slider

Willkommen bei „BONA LINGUA“ - Praxis für Kinder & Erwachsenen Logopädie in Hannover

Handpuppe StartseiteDer Name „Bona Lingua“ (Lat.) bedeutet „Gute Sprache“ und entspricht unserer Praxisphilosophie, die Kommunikationsfähigkeit unserer Patientinnen und Patienten bestmöglich zu fördern.

Dies kann in den unterschiedlichen Bereichen Sprache, Sprechen, Hören, Lesen, Schreiben, Stimme und Schlucken geschehen.

Unser qualifiziertes und engagiertes Team aus Logopädinnen, Atem- Sprech- und Stimmlehrerinnen, Lese-Rechtschreib- und Hörtherapeutinnen möchte Sie und Ihre Angehörigen individuell und gezielt untersuchen, beraten und behandeln. Ein guter Kontakt, eine ausführliche Beratung und eine individuelle, an der Lebenssituation der Patienten orientierte Therapieplanung, stellen die Basis für unsere Behandlungen dar. Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Ergotherapeuten, Kindergärten und Schulen ist für uns selbstverständlich.

In einem liebevoll gestalteten Ambiente schaffen wir in unserer Praxis für Logopädie in Hannover für Erwachsene und Kinder eine angenehme Atmosphäre, welche die Therapie positiv unterstützt.

Die Logopädie Praxis „Bona Lingua“ befindet sich in Hannover – Kleefeld direkt am Kantplatz und ist bestens mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln (S-Bahn oder Stadtbahn) zu erreichen. Parkplätze stehen zur Verfügung. In der Nähe sind verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sowie der Stadtwald „Eilenriede“.

Sie können jetzt bei uns auch direkt online Termine buchen.


Hier finden Sie einen Überblick von unseren Behandlungsfeldern Sprachstörungen:
Sprachentwicklungsverzögerungen/-Störungen in den Bereichen Wortschatz, Grammatik und Phonologie (Lautsystem).

Sprachentwicklungs­behinderung. Neurogene Sprachstörungen (Aphasie) z.B. nach einem Schlaganfall.

Störungen der Schriftsprache (LRS, Dysgraphie, Dyslexie).

Sprechstörungen Störungen der Aussprache/Artikulation (phonetisch-phonologische Störungen).

Störungen des Redeflusses (Poltern, Stottern). Neurogene Sprechstörungen (Sprechapraxie, Dysarthrie) z.B. bei neurologischen Erkrankungen.

Stimmstörungen.

organische Stimmstörungen (Dysphonie, nach Erkrankung oder Operationen.)

funktionelle Stimmstörungen (Dysphonie) aufgrund von Überlastung, Fehlgebrauch.

Näseln (Rhinophonie/ -lalie), z.B. bei Lippen - Kiefer - Gaumen - Fehlbildungen. Hörstörungen.

Auditive Verarbeitung- und Wahrnehmungsstörung

Angeborene oder erworbene Hörstörungen.

Schluckstörungen.

Neurogene Schluckstörungen (Dysphagie).

Myofunktionelle Störungen.

Gerne bieten wir Ihnen auch
Haus- und Heimbesuche an.

Termine nach Vereinbarung unter: 0511 - 80 90 92 26 16
Wir freuen uns auf Sie!